Krav Maga Instructor-Ausbildung / Trainer-Ausbildung

1) Instructor Ausbildung an Wochenenden (Die Basics: Level I Instructor), immer Samstags und Sonntags

(1) 18/19 April

(2) 25/26 April

(3) 09/10 Mai

(4) 16/17 Mai

->ABSCHLUSS: KRAV MAGA INSTRUCTOR

  

Ort: Lübeck

 

Investition: Du investierst für jedes Wochenende einzeln nur 140,- €. 


Inhaltlicher Überblick der Ausbildung:

 

Termin 1

  • Grundsystematik und Überblick

  • Aufwärm- und Cool Down Programm

  • Grundabwehrmuster

  • Effektives Wirken über Schlagtechniken

 

Termin 2

  • Didaktik

  • Aufbau & Planung

  • Nahbereich: Befreiungen

  • Distanz- und Balancemanagement

  • Bodenverbringungen der Stufe 1

 

Termin 3

  • Methodik

  • Fehler-Korrekturen

  • Bodentechniken

 

Termin 4

  • Bewältigung von Angriffen mit Waffen und improvisierten Gegenständen

  • Management von Bedrohungen mit Waffen

  • Deeskalationssystematik


2) Instructor Ausbildung in einer Kompakt-Woche (die Basics: Level I Instructor)

Die kompaktwoche findet statt vom 28. Juni – 4. Juli.

Jeweils 09.00-14.00 Uhr; wer möchte hat zusätzlich die Gelegenheit, an den abenden 1-3 weitere Trainingseinheiten wahrzunehmen.

 

Die Themen sind natürlich die gleichen, wie in der Wochenend-Ausbildung (siehe oben). Anmeldung ebenfalls über unser Kontaktformular.


3) individuelle Ausbildungstermine

Wenn es Dir nicht möglich ist, einen unserer offenen Termine einzurichten, kannst Du auch Deinen ganz individuellen Ausbildungsweg mit uns vereinbaren. Schreib uns eine kurze Mitteilung, dann können wir am Telefon oder per Mail/WhatsApp klären, was für Dich oder Deine Schule oder Deinen Verein am Besten passt.


Der Weg zum Full Instructor - so geht es weiter!

Zum Full Instructor führen 4 weitere Wochenenden.

Die Termine dafür sind:

 

AUG 22/23

SEP 05/06

SEP 19/20

OKT 03/04

 

Wenn diese Termine nicht möglich sind, können auch hier individuelle Termine für Deinen Verein/Deine Schule/Deine Gruppe oder Dich ausgemacht werden.




Technik

Ein solides technisches Fundament besteht aus Details und Überblick. Das vermitteln wir an jedem Tag der Ausbildung. Ein Krav Maga Instructor muss die kleinsten Details und Varianten einer Technik kennen, um Schüler individuell und optimal auf dem passenden Level coachen zu können.



Didaktik

Wie am besten vermitteln, woran die Stunden planen und aufbauen, wie mit schwierigen Schülern umgehen, wie Equipment optimal einsetzen, wie fehlendes Equipment improvisieren, womit ein optimales Warm Up gestalten? Themen für den praktisch-theoretischen Teil deiner Krav Maga Instructorausbildung.



Theorie

Wie ist die Psychologie der Gewaltsituation und der Selbstverteidigung, was kann Krav Maga dafür liefern, was müssen Schüler an Rechtskenntnis bekommen, wie lässt sich ein Trainingsbetrieb gut organisieren, wie lässt sich Marketing für das eigene Krav Maga Training machen, das alles und weiteres wird in Theorieblöcken behandelt.



Curriculum

Krav Maga Ausbildung Curriculum
Krav Maga Ausbildung. Klick zum Vergrößern

Jeder Tag der Instructorausbildung bildet ein Modul und besteht aus Technischem arbeiten und praktischer Theorie. Dabei arbeiten wir mit einem sehr modernen Krav Maga Curriculum, das die letzten fünfzehn Jahre mit der Entwicklung im Law Enforcement Bereich, im MMA und in moderner Selbstverteidigung und Combatives aufmerksam und kritisch verfolgt hat.

 

Techniken aus dem BJJ, Muay Thai und den Combatives sowie anderen modernen SV-Systemen wie Keysi/Defense Lab haben Einzug in unser Krav Maga gefunden. Wir sind zu 100% überzeugt: Imi hätte es genau so gemacht, wenn ihm die heutigen Erkenntnisse und Methoden zur Verfügung gestanden hätten.

 

Krav Maga ist als realitätsbasiertes System zur Weiterentwicklung verpflichtet - und wir sind mehr als bestrebt, da mit Vollgas voran zu gehen!


Ort

2020 findet die Ausbildung statt in der Krav Maga Akademie Lübeck

Dornestraße 58

 

-Übernachtungsmöglichkeit

-Umkleiden

-WC

-Dusche

-Küche

-Bäcker 5 min zu Fuß

-Supermärkte 5 min zu Fuß